Koriander

Koriandersamen, leider alle verschimmelt ...

Mein Koriander wuchs wunderschön, blühte fantastisch (siehe Was blüht denn da?) und ich freute mich schon auf schönen gemalenen  selbstgeernteten Koriander. Zu früh gefreut ...

Ich habe die Pflanzen mit den reifen Samen abgeschnitten und zum Trocknen aufgehängt. Dann habe ich sie abgestruppelt und zum Nachtrocknen stehen lassen. Ein paar Tage später die Ernüchterung: Schimmel überzog die Saat.


mehr lesen 0 Kommentare

Was blüht denn da?

Es blüht an jeder Ecke!

 

Wer hätte gedacht, dass alles Essbares so schön blüht? Wer braucht da denn noch einen extra Blumengarten? Ich jedenfalls nicht! Der macht nur mehr Arbeit und man hat außer hübschen Blüten nichts davon.

Hier eine Fotoserie der Blüten aus meinem Gemüse- und Kräutergarten. :o))

Das hier links ist übrigens Kürbis!


mehr lesen 0 Kommentare

Biohof-Projekt Woche 23-25

Es regnet einfach nicht im sonst so feuchten Schweden! Gerade mal drei kurze Schauer, seit wir die Kartoffeln gesetzt haben, das ist gar nichts! Am Wochenende dann endlich etwas mehr: 1 mm, dann 2 mm, das reicht natürlich nicht, aber es ist ein Anfang.

Die Kartoffeln wachsen trotzdem ganz ordentlich, der Gemüseacker lässt noch zu wünschen übrig, aber es wird langsam.

Wir haben ordentlich gewässert, einen Zaun gegen die Wildkaninchen aufgestellt und den ersten Keimen beim Wachsen zugesehen. Hier ein paar Fotos und mehr. :o)

 


mehr lesen 1 Kommentare