Johannisbeeren

Alte Johannisbeersträucher retten: Teil 2

Im letzten Jahr habe ich den Versuch gestartet, alte Johannisbeerbüsche und Stachelbeersträucher zu retten. Obwohl ich sie ausgeschnitten hatte, waren sie immer weiter abgestorben. Mein Verdacht: Wildkaninchen fressen die neuen Treibe und nagen die alten an.

 

Ich hatte die Büsche noch einmal ordentlich aus- und runtergeschnitten und mit Hühnerdraht eingezäunt. Außerdem hatte ich die abgeschnittenen Zweige in Wasser gestellt, in der Hoffnung, sie würde Wurzeln treiben. Siehe Beitrag

 


mehr lesen 0 Kommentare

Alte Johannisbeerbüsche retten?

Wie ihr sicher bemerkt habt, hatte ich eine Blog- und Schreibpause.

Was habe ich in dieser Zeit gemacht? Ganz einfach: Noch mehr Grünkohl, Petersilie und Äpfel für den Winter verarbeitet. Darüber habe ich schon gebloggt? Genau, deshalb gab es auch nichts Neues zu berichten. :D

Doch etwas Neues gibt es doch: Wir haben außerdem noch eine Seite unseres Hauses renoviert. Foto gibt es später, wenn das Baugerüst weg ist.

Die letzten Tage habe ich damit verbracht, meine Johannisbeerbüsche zu retten. Ich


mehr lesen 1 Kommentare

Neues vom Biohof-Projekt Woche 28 und 29

Schöne Kartoffelblüte und viel Arbeit bei der Beerenernte!

 

Die Kartoffeln blühen wunderschön, hier die "Rote Emmalie" als Blüte. :o)

 

Und ich habe rote Johannisbeeren geerntet sowie Blaubeeren im Wald gepflückt.

Hier wie immer ein paar Fotos!


mehr lesen 0 Kommentare

Schwarze Johannisbeeren Ernte 2016

Ich habe unsere schwarzen Johannisbeeren geerntet. 3,5 Liter sind es geworden. :o)


0 Kommentare