Das Geheimnis von Connemara

Ein Beitrag von Felicity Geen

Eigentlich wollte ich immer Schauspielerin werden. Diesen Lebenstraum habe ich auch für viele Jahre verfolgt. Nach einem Schauspiel- und Literaturstudium in Canterbury schloss ich mich einer Theatertruppe an. Erster Stopp: Das Edinburgh-Fringe-Festival. Danach tingelte ich durch England, Irland und Schottland und führte in Schulen deutsche Theaterstücke auf. Film und Fernsehen reizten mich natürlich auch und für eine Weile besuchte ich sogar eine Schauspielschule in Los Angeles.

Doch dann ging es wieder nach Brighton, England, zurück, wo ich eine eigene One-Woman-Show für das Brighton-Fringe-Festival schrieb und produzierte. Und auf einmal merkte ich, dass ich viel lieber schreiben als schauspielern wollte.

Ich schaffte es in das MA-Programm für Kreatives Schreiben an der University of Sussex. Zwei ganz tolle Jahre später hatte ich neben dem Studium als Mit-Herausgeberin des Magazins Leaf gearbeitet und ein paar Kurzgeschichten veröffentlicht, die auch Preise gewannen.

Die Liebe holte mich in meine Heimat Deutschland zurück, genauer gesagt, an die Schweizer Grenze, und zwei Jahre lang arbeitete ich für Independent-Verlage in Zürich.

Erst nachdem ich mich als Lektorin und Übersetzerin für Indie-Autoren selbstständig gemacht hatte, nahm ich mir wieder Zeit fürs Schreiben. Diesmal auf Deutsch – doch ich habe auch vor, alle meine Romane auf Englisch zu übersetzen.

 

Auf meinen Reisen in Irland, Schottland und England habe ich viele malerische, oft mystische Orte kennengelernt, die mich zu meinen Romanen inspiriert haben. Irland ist der Schauplatz meiner Romantic-Fantasy-Reihe DAS GEHEIMNIS VON CONNEMARA. EICHENWEISEN, Band 1, ist im Dezember 2014 erschienen, Band 2, EFEURANKEN ist gerade in Arbeit und erscheint im März, EBERESCHENZAUBER gibt es dann Ende des Jahres.

 

EICHENWEISEN:

Als die achtzehnjährige Alice aus einem Koma aufwacht, spricht sie plötzlich eine andere Sprache. Sie hat die Erinnerungen einer anderen Person aus einer anderen Zeit … und an eine verbotene Liebe. In Irland begibt sie sich auf die Suche nach Ciara, dem Mädchen, das nun Teil von ihr ist, und stößt auf alte keltische Mythen, die auf mysteriöse Weise mit ihrem Schicksal verknüpft zu sein scheinen.

 

EICHENWEISEN als eBook und Taschenbuch auf Amazon gibt es hier: auf das Bild klicken.








Mehr von mir gibt es hier.