Ein Beitrag der Schmökerratten und Schmökerfreaks

Liebe Marita, vielen Dank, dass du mir die Gelegenheit gibst, mich und meine Blogs hier vorzustellen.

Nachdem mein Mann und ich beschlossen hatten, uns fortzupflanzen, blieb ich zum Kinderhüten daheim. Für kurze Zeit, wie ich dachte. Doch die Jahre zogen sich. Entgegen meinen Erwartungen waren das bisschen Haushalt und das Bespaßen der Kleinen ein 24-Stunden-Job. Die Kinder mussten ständig beaufsichtig werden, mindestens um im Notfall einen Krankenwagen zu rufen, so kreativ ist nämlich nicht einmal ein Autor. Kindergartenplätze gab es nur stundenweise, dazu waren die Kleinen ständig krank und die Großeltern nicht mehr belastbar. Um nicht ganz zu verblöden, begann ich, in den wenigen freien Minuten zu schreiben. Natürlich Kinder- und Alltagsgeschichten  ...

Einige Schreibgruppen später gab es auch in Deutschland durch eine große internationale Firma die Möglichkeit, als Selfpublisher Bücher herauszugeben. Um bekannter zu werden, beschloss Lutz Schafstädt, einen Bücherblog eBook-Sonar zu führen. Ich schloss mich kurze Zeit später mit meinem Weihnachtsblog Weihnachts-Textwerkstatt an. Da ich Freude daran hatte und sogar ein paar Besucher gekommen waren, machte ich im Januar 2012 mit einem Kinderbuchblog Leseproben für kleine Schmökerratten weiter. 2015 häuften sich die Anfragen, ob ich auch Jugendbücher vorstellen würde, also kam der Blog Leseproben für junge Schmökerfreaks dazu.

Auf den Schmökerblogs stelle ich Bücher von Selfpublishern und Kleinverlagen mit Klappentext, Leseprobe, Cover und Autorenvita vor, aber ich rezensiere nicht. In der Adventszeit lade ich auf dem Weihnachtsblog Gedichte, Leseproben und Kurzgeschichten hoch. Es steckt viel Arbeit in den Blogs und so manches Mal habe ich mir schon überlegt, damit aufzuhören, damit ich mehr Zeit zum Schreiben habe. Zum Glück treffe ich immer wieder auf nette Autoren, wie Marita, die mich unterstützen und motivieren, weiterzumachen. Außerdem bin ich noch immer der Meinung, dass wir nur gemeinsam etwas erreichen können.


 

 

Hier seht ihr drei meiner Bücher!

Mehr findet ihr hier: